Bouretteseiden

Gewebe oder Jersey aus naturbelassener oder bedruckter Bouretteseide

Margeriten und Glockenblumen blau NEU

NEU 100% Seide, Breite: 135 cm, 320 g/qm

ein Aquarell mit Sträußen aus Margeriten und Glockenblumen auf blau schattiertem Grund zeigt dieser pastellfarbene Druck auf naturweißer Bouretteseide akzentuiert von rostfarben dargestellten Blütenböden - für Blusen, Hemden und Röcke.
Rapport: 80 cm lang und 54 cm breit


49,90 €* /lfm
lieferbar

Junglewaves pink NEU

NEU 100% Seide, Breite: 135 cm, 320 g/qm

ein wellenartig bewegtes Licht- und Farbenspiel, dominiert von leuchtendem Pink und Orange flirrt hier über vielerlei helle Grüntöne für Blusen, Hemden und Röcke.
Rapport: 45 cm lang und 69,5 cm breit


49,90 €* /lfm
lieferbar

Junglewaves violett NEU

NEU 100% Seide, Breite: 135 cm, 320 g/qm

ein wellenartig bewegtes Licht- und Farbenspiel, dominiert von blau und violett flirrt hier über vielerlei Grüntöne für Blusen, Hemden und Röcke.
Rapport: 45 cm lang und 69,5 cm breit


49,90 €* /lfm
lieferbar

Seiden-Transparenz

100% Bouretteseide, Breite: 112 cm, 98 g/qm

leichtes, transparentes Bourette-Gewebe


22,80 €* /lfm
In Produktion

Bourettegewebe 112

100% Bouretteseide, Breite: 112 cm, 152 g/qm

einfache Bouretteseide


24,90 €* /lfm
lieferbar

Bourette 34

100% Bouretteseide, Breite: 138 cm, ca. 158 g/qm

fein und dicht gewebte Bouretteseide in hellem Naturweiß - ideal für Hemden, Blusen, Kleider und Bettwäsche


29,00 €* /lfm
lieferbar

Noila 3 II. Wahl

100% Bouretteseide, Breite: 140 cm , 307 g/qm

II. Wahl, da der Stoff immer mal wieder verschmutzte Stellen hat.
Handgewebte Bouretteseide aus handgesponnenen Garnen, schwer und strukturiert in hellem Cremeton mit schwarzen Pünktchen und kleinen Holzeinschlüssen Bei empfindlicher Haut empfiehlt sich ein Futter

25,80 €* /lfm
19,95 €* /lfm
lieferbar

Bouretteseiden

Bouretteseide besteht aus den kurzen Fasern der Maulbeerseide, die dem äußeren und innersten Bereich des Kokons entstammen. Bouretteseide kann nicht völlig entbastet, da heißt von Seidenleim und Kokonresten befreit werden. Der Seidenleim sorgt für den charakteristischen Duft, der besonders bei nasser Bouretteseide auffällt. Die Intensität des Bourette-Geruchs schwankt von einer Ernte zur anderen und verfliegt mit der Zeit. Durch den hohen Anteil des Seidenleimes hat die Bouretteseide jedoch eine natürliche Heilwirkung, wirkt entzündungshemmend und beruhigt die Haut, weswegen sie im Ayurveda für Massagehandschuhe verwendet wird.

Das matte Garn hat eine unregelmäßige, leicht noppige Struktur und ist wesentlich fülliger als glatte Seiden. Bouretteseide ist strapazierfähig und wärmt gut.

Die Stoffe dieser Musterkarte reichen von leichtem transparentem Material bis zu schwerer handgewebter Ware, die Sie je nach Qualität für die unterschiedlichsten Verwendungsvorhaben einsetzen können wie Bekleidung, Raumgestaltung, Dekoration oder für Massage und Saunatücher.